P Sherman 42 Wallaby way Sydney 

Sydney. Eine große Stadt mit vielen Menschen aller Nationen und Altersstufen. Begibt man sich in den Kern dieser Stadt, so findet man sich in einem Strom dieser verschiedenen Eindrücke wieder. Es fühlt sich an, als würde die Stadt pulsieren und mit jedem Schlag Neues hervorbringen. Besonders am Abend macht sich dies bemerkbar. Nach Feierabend ziehen dutzende, hunderte Menschen durch die Straßen. Mit seinen vielen Bars, Cafés und Restaurants hat Sydney eine große Auswahl an Abendbeschäftigungen zu bieten. Bei gutem Wetter zieht es jedoch die meisten Menschen runter an den Hafen, hin zur Oper. Neben dieser verläuft eine Promenade mit kleinen Bars und Restaurants. Von diesen aus bieten sich einem ein perfekter Ausblick über den Hafen und die Oper. Das große Operngebäude ist dramatisch hell erleuchtet, sodass man dieses architektonische Meisterwerk auch bei Dunkelheit bestaunen kann. Die gewaltige Sydney Harbour Bridge erstreckt sich nur ein paar hundert Meter entfernt über das Wasser. Hinter einem erhebt sich majestätisch die Skyline von Sydney. In den Gebäudefassaden leuchten Lichter auf und erlischen wieder. Dieses Leuchten spiegelt sich in dem Wasser des Hafens wieder und über den Köpfen glitzert zudem der Sternenhimmel. Man befindet sich in einem flackernden Lichtermeer, welches nur von Stimmen, Lachen und Gläserklirren durchbrochen wird.



Natürlich ist die Aussicht über den Hafen auch bei Tag durchaus sehenswert. Wer die Stadt erkunden möchte, sollte sich auf jeden Fall eine Opalcard zulegen, um auch die sehr gut ausgebauten Netze von Bus, Bahn und Fähre benutzen zu können. Empfehlenswert sind die Fährfahrten, bei welchen man die Stadt vom Wasser aus bewundern kann. Am besten macht man dies an einem Sonntag. Dann kann man den ganzen Tag für 2,50$ unterwegs sein. So sieht man wunderbar die Oper mit der Skyline als Panorama. Wenn man sich der Brücke nährt und unter ihr hindurchfährt bekommt man einen Eindruck, wie gewaltig diese doch ist.


  
  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close