Happy Valentines Day 

Schon seit gestern stehen vor den Strandlokalen und Restaurants der Hotels  hübsch geschmückte Tische bereit. Rote und weiße Tücher flattern umher, überall sieht man endliche Kerzen. Alle bereiten sich auf den Valentinstag vor -schließlich kann man damit hervorragende Geschäfte machen. Das Menü kann man gleich teurer verkaufen und alle Cocktails mit romantischen Bezeichnungen kosten natürlich auch mehr.

Am 14. Februar tagsüber war, abgesehen von der Deko, nicht viel mehr von der Romantik zu spüren. Doch sobald es Abend wurde und die Sonne langsam unterging, kam auch die schöne Stimmung. In den Localen am Strand lief entweder Livemusik oder eine ruhige Playlist. Nichts zu hören von der üblichen Partymusik, die hier sonst gespielt wird. Wie viele andere Pärchen, gingen auch wir am Strand essen. Wir suchten uns aber etwas günstiges, was bestimmt sowieso viel leckerer war, als irgendeine Tunfischpaste mit Muscheln.

Hätte nie gedacht, dass frittiertes Eis so gut schmeckt 😄

Dagegen war mein Kokosnusseis von der Khao San Road ein Witz.

Nach diesem wirklich guten Essen und einem mega Nachtisch, gingen wir noch etwas am Strand entlang zu einer kleinen Bar, neben welcher wir am Tag zuvor gegessen hatten. Mit den vielen Lichtern -schön kreativ in Glasflaschen dekoriert- und den großen Sitzkissen wirkte die Location sehr gemütlich und einladend. Unsere Shakes bekamen wir in schönen Einweggläser, die perfekt zum Gesamtbild passten. Geschmeckt haben sie zudem großartig. Wir konnten zudem einige kleine Feuerwerke sehen. Am Strand liegen den ganzen Abend Händler umher, die die Raketen und noch andere Sachen, speziell für Valentinstag (auch Rosen hihi) anboten.

  
Wenn man am Chaweng Beach Urlaub macht lohnt es sich wirklich sehr, am Abend etwas am Strand zu spazieren. Es gibt ein paar sehr schöne Bars und Locals, die günstig sind, aber eine wunderschöne Atmosphäre haben. Etwas nervig ist, dass alle paar Meter ein Mitarbeiter steht und einen locken möchte. Doch die sind zum Glück nicht so hartnäckig, wie an anderen Orten. Man kann überall vor den Restaurants in die Karte gucken und Preise vergleichen. Es lohnt sich, ein paar  Restaurants anzugucken. Auch wenn sie direkt nebeneinander liegen, variieren die Preise recht stark. Da kann man schnell sparen 🙂
Instagram – coconeli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close